Die besten Krimis im Oktober 2018

10_2018

Einmal im Monat präsentieren die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung und Deutschlandfunk Kultur ihre Krimibestenliste. Die Reihenfolge für den Oktober 2018 lautet:

  1. Tom Franklin –  Krumme Type, krumme Type
  2. Mick Herron – Slow Horses. Ein Fall für Jackson Lamb
  3. Jo Nesbø – Macbeth
  4. André Georgi: Die letzte Terroristin
  5. Simone Buchholz – Mexikoring
  6. Mercedes Rosende – Krokodilstränen
  7. Jérôme Leroy – Die Verdunkelten
  8. Ryan Gattis – Safe
  9. Dennis Lehane – Der Abgrund in dir
  10. Lisa McInerney – Glorreiche Ketzereien

Abweichend von dieser Liste lese ich derzeit „Bluthaus“ von Romy Fölck. Der gesamte Artikel von Deutschlandradio Kultur ist hier zu finden.