Die besten Krimis im April 2019

04_2019_Quelle Image, Westend61

Einmal im Monat präsentieren die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung und Deutschlandfunk Kultur ihre Krimibestenliste. Die Reihenfolge für den April 2019 lautet:

  1. James Sallis – Willnot
  2. Heinrich Steinfest – Der schlaflose Cheng
  3. Sara Gran – Das Ende der Lügen
  4. Gary Victor – Im Namen des Katers
  5. Attica Locke – Bluebird, Bluebird
  6. Leonardo Padura – Die Durchlässigkeit der Zeit
  7. Jonathan Robijn – Kongo Blues
  8. Melissa Scrivner Love – Lola
  9. Don Winslow – Jahre des Jägers
  10. Antonio Ortuño – Die Verschwundenen

Ich lese derzeit „Lola“ von Melissa Scrivner Love. Der gesamte Artikel von Deutschlandradio Kultur ist hier zu finden.