Die besten Krimis im Juli 2019

07_2019 Collage Deutschlandfunk Kultur

Einmal im Monat präsentieren die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung und Deutschlandfunk Kultur ihre Krimibestenliste. Die Reihenfolge für den Juli 2019 lautet:

  1. Johannes Groschupf – Berlin Prepper
  2. Friedrich Ani: „All die unbewohnten Zimmer“
  3. Liza Cody: „Ballade einer vergessenen Toten“
  4. Kate Atkinson: „Deckname Flamingo“
  5. Mike Nicol: „Sleeper“
  6. Alan Carter: „Marlborough Man“
  7. Georges Simenon: „Maigret im Haus der Unruhe“
  8. Ivy Pochoda: „Wonder Valley“
  9. Harry Bingham: „Fiona – Wo die Toten leben“
  10. Jim Nisbet: „Welt ohne Skrupel“

Ich lese derzeit „Fiona – Wo die Toten leben“ von Harry Bingham. Der gesamte Artikel von Deutschlandradio Kultur ist hier zu finden.